In Kooperation mit

Im Auftrag von

Netzwerk Energieberatung Steiermark

 

Das Land Steiermark

Home         FachpartnerInnen         Kontakt


Über uns

BeraterInnen

Beratungsangebote

Anmeldung zur Beratung

Ratgeber

Raus aus Öl

Energieausweise erstellen

 

 

 

Impressum und
Copyright:

Energie Agentur
Steiermark gGmbH

Nikolaiplatz 4a/I
A-8020 Graz

zuletzt aktualisiert:
22.03.2022

Energieberatung

Wollen Sie "Energiefressern" im Haushalt den Kampf ansagen? Oder möchten Sie wissen, ob und wie sich eine eigene Photovoltaikanlage rechnet?  

Unsere unabhängigen EnergieberaterInnen beraten Sie telefonisch, bei einem Termin in der Energieberatungsstelle oder bei Ihnen zu Hause individuell über Energieeinsparungspotentiale in Ihrem Haushalt, Energiekostenreduktion, erneuerbare Energie und Klimaschutz.

ZUR AKTION »»»

Vor-Ort Gebäudecheck

Ihr Gebäude ist in die Jahre gekommen? Sie möchten gerne sanieren, wissen aber nicht, womit Sie beginnen sollen?  

Unsere unabhängigen EnergieberaterInnen kommen zu Ihnen nach Hause und machen eine sorgfältige Bestandserhebung von Ihrem Gebäude. Im Rahmen einer ausführlichen Energieberatung werden alle Ihre Fragen beantwortet und Sie erhalten ein individuelles Gesamtsanierungskonzept mit Schritt-für-Schritt Empfehlungen für Ihr Sanierungsvorhaben.

ZUR AKTION »»»

Beratung gegen Energiearmut

Die Beratungsaktion gegen Energiearmut hilft Personen mit geringem Einkommen ihre Energiekosten nachhaltig zu senken.  

Unsere speziell geschulten und bestens ausgebildeten EnergieberaterInnen kommen zu Ihnen nach Hause, um mit Ihnen gemeinsam vor Ort Einsparmöglichkeiten festzustellen und Sie bekommen einfache und individuelle Tipps zum Energiesparen. Zusätzlich erhalten Sie ein Gratis-Energiesparpaket.

ZUR AKTION »»»

Umsetzungsbonus

Holen Sie sich nach einer Vor-Ort Beratung Ihren Selbstbehalt zurück!  

Sie erhalten den Selbstbehalt Ihrer Vor-Ort Beratung (Euro 50,-- / Euro 200,-- / Euro 250,--) vollständig rückerstattet, wenn sie innerhalb von 12 Monaten nach erfolgter Beratung eine der acht möglichen Maßnahmen umsetzen.

ZUR AKTION »»»